Auf unserem Blog gibt es mittlerweile unzählige Artikel zu den verschiedensten Roulette-Varianten. Egal ob Sie offline oder online spielen, der Nervenkitzel und die Spannung beim Roulette sind einzigartig. Wenn Sie bislang schon gerne die Action an den Tischen genossen haben, dann haben wir eine großartige Neuigkeit für Sie: Es gibt eine neue Roulette-Variante, die die anderen alle in den Schatten stellt. Die Rede ist von Lightning Roulette. In diesem Artikel erfahren Sie alles über das neuste Live Game von Evolution Gaming.

Wenn Sie gewöhnliches Roulette spielen, gibt es kein besseres Gefühl, als auf eine einzelne Zahl zu setzen und diese direkt zu treffen. Der Überschwang an Glücksgefühlen ist schwer zu übertreffen. Aber was wäre, wenn es noch eine weitere Variable in dem Spiel gäbe, die sicherstellen könnte, dass Ihre Gewinne noch größer werden könnten – sogar bis zu 500x so groß?!

Lightning Roulette – Die Basics

Lightning Roulette ist eine Live-Version des klassischen Tischspiels Roulette. Es kommt von Evolution Gamingeinem der weltweit führenden Entwickler von verschiedensten Live-Spielen.

Wie die europäische Roulette Variante hat auch Lightning Roulette eine Kugel und ein Rad mit 37 Taschen, in denen die Kugel landen kann. Diese sind mit 0-36 nummeriert. Die Null ist grün und die Zahlen 1-36 wechseln zwischen den Farben Rot und Schwarz (es gibt jeweils 18 rote und schwarze Zahlen).

Zu Beginn jeder Runde können die Spieler ihre Einsätze tätigen. Es gibt verschiedene Wetten, die Sie abschließen können. Im Folgenden werden wir genauer darauf eingehen. Oben auf dem Tableau befindet sich eine Leiste, die grün, orange oder rot gefärbt ist. Wenn der Balken grün ist, bedeutet dies, dass die Wetten offen sind und Sie Ihre Chips auf das Tableau legen können. Wenn der Balken orange ist, bedeutet dies, dass die Wettmöglichkeiten gleich geschlossen werden. Sie können immer noch Ihre Wetten platzieren, aber Sie müssen schnell sein! Wenn der Balken rot ist, bedeutet dies, dass die Wetten geschlossen wurden und die Kugel vom Croupier in das Spiel gebracht wird.

Nach Abschluss der Wetten können Sie keine Chips mehr auf das Tableau legen. Die Kugel wird auf das sich drehende Rad fallen gelassen und das Rad nimmt einen primären Platz auf Ihrem Bildschirm ein. Sobald das Rad langsamer wird, fällt die Kugel in eine der nummerierten Taschen. Anschließend werden die Einsätze abgerechnet und die Wetten für die nächste Runde wieder geöffnet.

Lightning Roulette – Die verschiedenen Wetten

Diese spezielle Live Version von Roulette eignet sich sowohl für Anfänger als auch für Experten. Wie bei der europäischen Variante gibt es auch bei Lightning Roulette alle standardmäßigen Roulette Einsätze. Somit können Sie auf folgendes setzen:

  • Gerade oder Ungerade
  • Rot oder Schwarz
  • Niedrig (1-18) oder Hoch (19-36)
  • Dozens (1. Dutzend (1-12), 2. Dutzend (13-24) oder 3. Dutzend (25-36)
  • Columns (1. Spalte, 2. Spalte oder 3. Spalte)
  • Six line (6 Zahlen in 2 Zeilen)
  • First four (4 Zahlen in einem Quadrat)
  • Street (3 Nummern in 1 Reihe)
  • Split (2 benachbarte Zahlen)
  • Full number (eine einzelne Zahlenwette)

Die einfachsten Wetten für Anfänger sind die Klassiker wie: Gerade / Ungerade, Rot / Schwarz, Niedrig / Hoch und Wetten auf eine einzelne Zahl. Sobald sich ein Anfänger an das Spiel gewöhnt hat, kann er andere Roulette Wetten ausprobieren, z. B.: Dozens, Columns, Six-Line-, First-Four-, Street- und Split-Wetten. Nach ein paar Runden werden Sie den Dreh raushaben. Erfahrene Spieler haben auch die Möglichkeit, Race Track Bets (auf dem anderen Tableau) wie z. B.: Serien und Orphelins zu platzieren.

Lightning Roulette verfügt über die praktische Funktion einer Wiederholungstaste, mit der Sie Ihren Einsatz aus der vorherigen Runde erneut platzieren können. Sie werden diese Funktion lieben, da Sie bald feststellen werden, dass die Wetten in diesem Spiel schnell geschlossen werden! Es kann mehr als eine Runde dauern, bis die Chips wie gewünscht auf dem Tableau liegen. Es ist also von unschätzbarem Wert, die perfekte Wette wiederholen zu können!

Die Unterschiede zwischen Lightning Roulette und normalen Roulette

Während Lightning Roulette in vielerlei Hinsicht dem normalen europäischen Roulette ähnelt, hat es auch ein großes Element Alleinstellungsmerkmal, das es von den anderen Varianten unterscheidet. Der Hinweis liegt im Namen - es ist der Blitz (Lightning)! Diese elektrisierende Zusatzfunktion bringt Multiplikatoren von bis zu x500 mit sich und macht Lightning Roulette zur perfekten Kombination aus klassischem Tischspielambiente und aufregenden Slot- Gewinnen!

Um den Abschluss einer Wettrunde beim Lightning Roulette anzuzeigen, senkt der Croupier einen Hebel, der aussieht wie ein Blitz. Dieser sorgt dafür, dass der eigentliche Blitz aufgeladen wird. Sowohl der Hintergrund als auch das Tableau leuchten wie bei einem Blitzschlag auf. Wenn das Tableau elektrifiziert ist, werden die Bereiche angezeigt, in denen der Blitz einschlagen hat, z. B. "Gerade", "1. Dutzend" oder "Rot".

Kurz bevor sich das Roulette Rad nicht mehr dreht und die Kugel in einer der 37 Taschen landet, erreicht der Blitz seine volle Kraft und gibt seine Ladung frei! Der Blitz kann bis zu 5 Zahlen gleichzeitig treffen und ein Teil des Spaßes besteht darin, dass Sie nie wissen, welche Zahlen Glück haben und wie viele getroffen werden. Die vom Blitz getroffenen Zahlen werden zuerst aufgedeckt und dann folgen bald ihre Multiplikatoren. Die Multiplikatoren können wie folgt sein: 50x, 100x, 200x, 300x, 400x oder 500x!

Um die Chance zu haben, einen Multiplikator zu treffen, müssen Sie mindestens auf eine der vom Blitz getroffenen Zahlen gesetzt haben. Dann müssen Sie warten, bis sich das Rad nicht mehr dreht, um zu sehen, in welche Tasche die Kugel landet! Der Multiplikator wird aktiviert, wenn die Kugel auf eine vom Blitz getroffene Zahl landet. Nur Straight-Wetten werden mit dem jeweiligen Multiplikator ausgezahlt - Split, Street oder jede andere Art von Wette, auch wenn sie die Gewinnzahl abdeckt, zahlen den Multiplikator nicht aus, sondern Sie erhalten in diesem Fall nur die Standardauszahlung.

Lightning Roulette – Die richtige Strategie

Wie bei fast jedem anderen bekannten Tischspiel, gibt es auch beim Roulette verschiedene Strategien. Eine Roulette Strategie ist im Wesentlichen eine Methode oder ein Wettmuster, das Ihnen hilft, Entscheidungen darüber zu treffen, wo oder wie Sie Ihre Wetten platzieren.

Es gibt so viele Möglichkeiten, jedes klassische Tischspiel zu spielen, und Sie werden feststellen, dass fast jeder anders an ein Spiel herangeht. Jeder hält seinen Weg für den besten - aber das ist ein Thema, dass wir in diesem Artikel nicht behandeln werden. Beim Poker können Sie beispielsweise "tight", "loose", "aggressive" oder "passive" spielen. Sie können bluffen oder sich ganz auf die Mathematik konzentrieren. Im Endeffekt geht es auch hier nur um Zahlen. Beim Blackjack können Sie Strategiekarten auswendig lernen, damit Sie wissen, wann Sie je nach den Karten, die Sie auf der Hand haben, eine gewisse Aktion (hit, stand, fold…) ausführen sollten.

Beim Roulette gibt es viele verschiedene Wettstrategien, bei denen es darum geht, Verluste auszugleichen, anstatt das eigentliche Spiel zu spielen. Ein Beispiel wäre ein progressives Wettsystem. Wenn Sie beispielsweise eine Wette auf Rot / Schwarz, Gerade / Ungerade oder Niedrig / Hoch platzieren und verlieren, würden Sie in der nächsten Runde Ihren Einsatz verdoppeln, um den Verlust auszugleichen, und so weiter. Es gibt auch andere kompliziertere Strategien, um Verluste zu beheben!

Auf der anderen Seite gibt es einige Strategien, die Roulette-Spielern helfen sollen, ihre Gewinne zu maximieren. Diese Strategien zielen darauf ab, so viele Zahlen wie möglich abzudecken, damit der Spieler, der die Strategie verwendet, eine möglichst hohe Chance hat, bei jeder Runde eine Auszahlung zu erhalten. Grundsätzlich sollten Sie beim Wetten immer möglichst viele Zahlen auf dem Tableau setzen und größere „Lücken (Gaps)“ vermeiden.

Lightning Roulette – Den 500x Multiplikator bekommen

Das einzige Problem bei den oben genannten Wettstrategien beim Spielen von Lightning Roulette ist, dass sie den Blitz nicht berücksichtigen! Die meisten dieser Wettstrategien beinhalten das Platzieren von Split-Wetten, Street-Wetten, Column-Wetten und dergleichen. Dies mag für Roulette gut funktionieren, aber wir wissen, dass die Multiplikatoren beim Lightning Roulette nur durch Straight-Wetten gewonnen werden können! Wenn gewöhnliche Roulette-Wettstrategien nicht funktionieren, wie können Sie dann die Multiplikatoren gewinnen?

Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie, wenn Sie groß gewinnen möchten, nur Straight-Wetten abschließen. Dies schließt die 0 ein, da dort ebenfalls ein Blitz einschlagen kann! Es ist auch wichtig im Hinterkopf zu behalten, dass der Blitz zwar jede Runde trifft, aber in nicht jeder Runde landet die Kugel auf einer vom Blitz getroffenen Zahl! Manchmal kann es 20 oder 30 Runden geben, bevor eine Blitzzahl auftaucht und ein Multiplikator gewonnen werden kann. Ein anderes Mal passiert es mehrere Male hintereinander. Das ist das Schöne an diesen Spielen - Sie wissen nie, was als nächstes passiert.

Bei Lightning Roulette werden Ihnen die Gewinnzahlen der letzten zwölf Runden angezeigt. Sie können auch das Statistikfenster öffnen, um sich alle vergangenen Gewinnzahlen anzuschauen. In beiden Fällen sind die Blitznummern klar zu erkennen. Ein Blick darauf nützt jedoch meist nichts, da die Vergangenheit kein Hinweis auf die Zukunft ist! Jedes Ergebnis ist völlig zufällig, was das Spiel fair, völlig unvorhersehbar und immun gegen äußere Einflüsse macht. Sei wie das Spiel und lass dich von nichts beeinflussen - schon gar nicht von den Statistiken der Vergangenheit!

Was Sie tun können, um sicherzustellen, dass Sie die großen Multiplikatoren treffen, ist, auf jede Zahl oder auf jede andere Zahl (nicht zu vergessen die Null) mit einer Straight-Wette zu setzen. Wenn Sie auf jede Zahl mit einer Straight-Wette setzen, stellen Sie sicher, dass Sie jeden Multiplikator gewinnen, der auftaucht, was aber nicht zwangsläufig bedeutet, dass Sie in dieser Runde überhaupt einen Gewinn einfahren. Straight-Number-Wetten haben eine Auszahlung von 29 zu 1. In den meisten Runden verlieren Sie meist jedoch ein wenig. Die einzige Möglichkeit, mit dieser Strategie die Nase vorn zu haben, besteht darin, schnell einen hohen Multiplikator zu treffen!

Related Content
Warum der Hausvorteil nicht vom Gewinnen abhält

Warum der Hausvorteil nicht vom Gewinnen abhält

Die 666 Roulette Strategie im Vergleich mit anderen Roulette Systemen

Die 666 Roulette Strategie im Vergleich mit anderen Roulette Systemen

Profi Tipps: Wie Sie als Roulette Croupier durchstarten

Profi Tipps: Wie Sie als Roulette Croupier durchstarten

Immersive Roulette - Warum ist diese Roulette Variante so beliebt?

Immersive Roulette - Warum ist diese Roulette Variante so beliebt?

Der Roulette Coup im Ritz

Der Roulette Coup im Ritz

Roulette: Ist es besser auf einzelne oder viele Zahlen zu setzen?

Roulette: Ist es besser auf einzelne oder viele Zahlen zu setzen?

Roulette Glossar: Alle Begriffe und Definitionen

Roulette Glossar: Alle Begriffe und Definitionen

Roulette Strategie: Den Hausvorteil verringern

Roulette Strategie: Den Hausvorteil verringern

Tabones Martingale Strategie

Tabones Martingale Strategie

Das Paroli Roulette System

Das Paroli Roulette System